Besuchen Sie Janitza auf der „E-world energy & water“ (Halle 6, Stand 202)

Die Messe findet vom 7.2.2017-9.2.2017 in Essen statt. Die Themen der E-world energy & water sind innovative Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft – von der Erzeugung über Transport und Speicherung bis zu Handel, Effizienz und grünen Technologien

Besuchen Sie Janitza auf der „E-world energy & water“ (Halle 6, Stand 202)

Neben dem neuen MID-Energiezähler, der Energieeffizienz bei voller Kostenkontrolle ermöglicht und Quellen der Energieverschwendung schnell sichtbar macht, präsentiert Janitza ebenso das kompakte, preisstarke und sichere UMG 103-CBM. Dieses wurde gegenüber seinem Vorgänger nun auch mit einer Uhr, einer Batterie und einem Messdatenspeicher ausgestattet.

Zudem wird auf der Messe der digitale Schleppzeiger für die Messgeräte UMG 96RM-E und UMG 96RM-CBM vorgestellt, wie auch Spannungsqualitätsanalysatoren mit integrierter „Watchdog“-Funktion für die kontinuierliche Überwachung der Spannungsqualität gemäß EN50160. Auch die Präsentation des Janitza GridMonitors steht auf dem Programm, eine flexible Monitoring-Komplettlösung für den Energieversorger sowie das UMG 20CM für die Differenzstrom- und Energiedatenerfassung.

Für die Software GridVis®  werden ebenfalls verschiedene Neuerungen präsentiert, die in der Version 7.2 zusammengefasst sind: So z.B. der automatische CSV-Datenimport für z. B. Stückzahlen und Energiezähler, die Zeitplanung mit Zeitraum-Definition für zeitgesteuerte Alarme, Tarifbildung und Kennzahlenbildung sowie der PQ-Report für frei konfigurierbare Grenzwerte, Jahresauswertung nach EN50160, Heatmap und Bewertungsfunktionen.

Selbstverständlich werden auch wieder altbewährte Janitza-Produkte  Thema auf der Messe sein: Netzüberwachungs- und Energiemanagementgeräte, digitale Einbaumessgeräte, Blindleistungsregler und Kompensationsanlagen.

Wir freuen uns, Sie als Besucher auf der Messe begrüßen zu dürfen!

Sie haben Interesse an kostenlosen Eintrittskarten? Senden Sie hierzu einfach eine kurze E-Mail an den unten stehenden Pressekontakt. 

 

7. Februar 2017 - 9. Februar 2017

Halle 6, Stand 202

Bilder