UMG 96RM-PN

Der Power Analyser UMG 96RM-PN dient zur Bestimmung der Spannungsqualität und misst Oberschwingungen bis zur 40sten Harmonischen. Er besitzt zwei digitale Ausgänge sowie drei weitere digitale Ein- bzw. Ausgänge, die wahlweise bestimmt werden können. Zudem sind zwei weitere Eingänge enthalten (Analog-, Temperatur- oder Differenzstromeingang (RCM)).

Hauptmerkmale

  • 6 Stromkanäle

    • Strommesskanal Phase L1
    • Strommesskanal Phase L2
    • Strommesskanal Phase L3
    • Strommesskanal Neutralleiter (N messen / Überlastung)
    • 2 x RCM (wahlweise Temperatureingang)
  • Schnittstellen

    • 2 PROFINET-konforme Ethernetschnittstellen und integrierter Switch zum Aufbau von Linientopologien
    • Zusätzliche RS485-Schnittstelle
    • 2 digitale Ausgänge (Impulsausgang, Schaltausgang, Grenzwertausgang, Logikausgang)
    • Zusätzlich 3 digitale Ein-/Ausgänge
  • REST-Schnittstelle

    • Software-Schnittstelle zur Abfrage von Messwerten und Konfigurationsparametern über HTTP-Protokoll, z.B. zur Einbindung der Messdaten in übergeordnete Softwarelösungen (GLT, SPS, SCADA,...)
    • Maschine-Maschine-Kommunikation durch einfaches Architektur-Modell
  • RCM (Differenzstrom)

    • Brand- und Geräteschutz
    • Anlagensicherheit
    • Erfüllung von Vorschriften
    • Identifizierung von Isolationsfehlern
    • Anlagenverfügbarkeit sichern
  • Webserver

    • Echtzeit-Darstellung der aktuellen Leistungs-/ Strom- und Spannungswerte über die Gerätehomepage
    • Gerätehomepage jederzeit über den Browser abrufbar
    • Darstellung der Online-Messwerte
  • GridVis®-Basic

    • Visualisierung und Auswertung der Messwerte
    • Einfache Erstellung von Reporten
    • Aufbau von Energiemanagement-Systemen nach ISO 50001