2020-06-17–2020-06-18

Praxisschulung Kombination (2 Tage)

Ort: BioCubator | Gründerzentrum Straubing-Sand, Europaring 4, 94315 Straubing

Details zur Schulung

2 Tage Janitza Praxisschulung (08.30 – 16.30 Uhr)

  • in Verbindung mit Messtechnik aus dem Hause Janitza
  • inklusive Schulungsunterlagen
  • inklusive Bewirtung
  • inklusive Zertifikat

Zielgruppe

Die Schulung richtet sich an Wissenshungrige, die gleich mit dem vollen Funktionsumfang der GridVis®-Desktop und GridVis®-Energy starten möchten.

Referenten

  • Max Schüßler [ETFS E-Technik GmbH]
  • Stefan Fierlbeck [ETFS E-Technik GmbH]

Inhalt Tag 1

  • Das „3in1“ der Fa. Janitza – Spannungsqualität, Differenzstrommessung und Energiedatenmanagement
  • Vorstellen der UMGs und der GridVis® – Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten
  • Aufbau eines Messstellenkonzepts – von der Spannungsqualität in der Einspeisung bis zur Energiemessung der einzelnen Verbraucher
  • Verbindungskonfiguration der UMGs – Zugriff der UMGs über die Weboberfläche
  • Anlegen von UMGs in der GridVis® – Durchführen von Firmware-Updates
  • Konfigurieren von UMGs – Identität, Wandlereinstellungen, Anschlussvarianten etc.
  • Tools zum Plausibilisieren der Messwerte – Zeigerdiagramm und Werteliste
  • Tipps und Tricks – „Pfuschgalerie“
  • Anlegen von Unternehmensstrukturen – benutzerdefinierter Baum und „Virtuelle-Messgeräte“
  • Aufrufen von Online-Messwerten
  • Abrufen und Speichern der historischen Messwerte – Aufzeichnungskonfiguration [UMGs mit Speicher – Onlineaufzeichnung]
  • Graphische Anzeige der Messwerte – Anlegen von Graphsets
  • Auswerten und Darstellen von Ereignissen
  • Einführung in die GridVis®-Service [Dienst] – Systemeinstellungen und Nützliches [Geräte übernehmen, E- Mailversand, Statusmeldung, Neustart, Online-Recorder etc.]
  • Möglichkeiten durch Zusatztools [z. B. Apps] – Messwertmonitor, EN50160 Watchdog [Einstellungen] etc.

Inhalt Tag 2

  • Erleichterung durch Automatisierung [Zeitmanagement, Auslesen, Zeitsynchronisieren, Tarife, Datenimport etc.]
  • Konfigurieren und Ausführen von Exporten und Reporten – Spannungsqualität, Differenzstrommessung und Energiedatenmanagement
  • Unterstützung durch das Alarmmanagement – Konfigurieren und Arbeiten mit Alarmen
  • Arbeiten und Visualisieren mit der GridVis®-Energy – Navigation, Aufzeigen der einzelnen Widgets, Dashboards/Templates, Bildverwaltung etc.
  • Zusätzliche Add-ons in der GridVis®-Energy – Sankey [Mengenflussdiagramm] und KPI [Kennzahlenbildung mit Bewertungssystem] mit Hilfe der Konfiguratoren/Manager bearbeiten
  • Nützliche Tools – Benutzerverwaltung [GridVis®-Desktop und GridVis®-Energy] und Datenbankaktionen
  • Erweiterung der Konnektivität – kurzer Überblick [generischer Modbus, OPC UA Client etc.]

Teilnehmerzahl

5 Personen [Mindestteilnehmerzahl 4]
[Um einen möglichst hohen Lernerfolg zu erzielen, ist die maximale Teilnehmerzahl auf 5 Personen begrenzt]

Sonstiges

Die Janitza-Praxis-Schulung findet in den hausinternen Schulungsräumen statt, wobei für die Dauer der Schulung den Teilnehmern Auswerterechner inkl. aktueller GridVis bzw. UMG-Testgeräte mit Livewerten zur praktischen Übung in unserer Spielwiese zur Verfügung stehen. Im Weiteren ist im Preis die Verpflegung während der Schulung bzw. das Mittagessen im hausinternen Restaurant Lokanta, sowie Schulungsunterlagen und ein Zertifikat enthalten.

Preis

800,00 € pro Person

Anmeldungen und Anfragen

Workshop Anmeldung

Hinweis

Eine Terminbestätigung erfolgt schriftlich.

Für die Schulungen benötigte Hardware- und Software-Komponenten werden von Janitza gestellt!
Alle angebotenen Schulungen sind inklusive: Schulungsunterlagen, Bewirtung und Zertifikat.

Ihr Ansprechpartner

Foto von Stefan Fierlbeck

Stefan Fierlbeck ETFS E-Technik GmbH Geschäftsführer +49 9421 75511 20 (Telefon)

Abb.: Konfiguration von Messgeräten in der GridVis®
Beispielzertifikat GridVis® Basisschulung

Zurück