Energiemanagement Rational AG Landsberg

Projektbeschreibung

Die RATIONAL AG beschäftigt weltweit rund 1.700 Mitarbeiter, davon über 850 in Deutschland. RATIONAL-Geräte werden ausschließlich am Bayerischen Standort Landsberg am Lech gefertigt. Alles begann mit der Idee, Dampf und Heißluft in einem Gerät zu vereinen. Damit hat RATIONAL 1976 den ersten Combi-Dämpfer erfunden und stetig weiterentwickelt. Mit über 750.000 Geräten im Markt sind RATIONAL-Geräte zum Standard in weltweiten Profiküchen geworden.

Seit dem Gang an die Börse (IPO) im Jahr 2000 ist RATIONAL im Prime Standard der Deutschen Börse gelistet und heute im MDAX vertreten.

RATIONAL versteht sich nicht als reiner Maschinenbauer, sondern als innovativer Lösungsanbieter. Diese Vision hat RATIONAL zum weltweiten Markt- und Technologieführer gemacht.

(Quelle: www.rational-online.de)

Energiemanagement am Produktions-Standort Landsberg am Lech

RATIONAL verfügt bereits seit mehreren Jahren über einen Bestand an Janitza Universalmessgeräten (UMG 96L), die in drei Werke am Standort Landsberg am Lech in den Unterverteilungen verbaut sind. Zudem wurde eine neue Niederspannungshauptverteilung mit kommunikationsfähigen Messgeräten von Janitza ausgestattet.

Ende 2015 begannen dann die ersten Gespräche über die Einführung eines Energiemanagementsystems. Daraufhin wurden relevante Messstellen definiert und ein geeignetes Konzept für die Nachrüstung und Erweiterung von Messtechnik erarbeitet. Im Rahmen dessen erfolgte Ende Juni 2016 die Beauftragung, die Messtechnik in das entsprechende System einzubauen. Dieser Einbau erfolgte über eine ebenfalls in Landsberg ansässige Elektroinstallationsfirma. Im September 2016 wurde das Energiemanagementsystem dann durch den Servicetechniker von Janitza final in Betrieb genommen. Zuvor hatten zwei Mitarbeiter der RATIONAL AG noch an einer GridVis®-Software-Schulung bei dem Janitza Solution-Partner EFTS E-Technik GmbH in Straubing teilgenommen und konnten so ihre Erfahrungen bei der Inbetriebnahme sehr gut einbringen.

 

Projektinfo

Land: Deutschland
Projekt: RATIONAL AG Landsberg am Lech
Bereich: Dienstleister und Hersteller von Großund Industrieküchengeräten
Betreut durch: Netzanalyse und Energiedatenerfassung mit Zuordnung der Kostenstellen

Universalmessgeräte und Software

UMG 509 52.26.001 3 Geräte
UMG 604 52.16.202 1 Gerät
UMG 96RM-E 52.22.036 12 Geräte
UMG 96RM CBM 52.22.038 1 Gerät
UMG 96RM 52.22.035 10 Geräte
UMG 103 52.18.001 37 Geräte
UMG 96L 52.14.001 8 Geräte
GridVis® Ultimate 51.00.190 1 Paket
Virtuelle Messgeräte über die Software 44 Geräte
Manuelle Eingabe über die Software 17 Geräte

Kommunikation

Modbus TCP/IP und Modbus RTU zwischen Software, den UMG 509, UMG 604, UMG 96RM-E und den UMG 103 und UMG 96RM
S0-Impuls von Gas und Wasserzählern an den S0- Impulseingängen der UMGs

Kurze Umfrage zu Janitza

Wir möchten Ihnen eine einzige Frage stellen um unseren Service und unsere Angebote zu verbessern.

Es dauert weniger als eine Minute und ist komplett anonym.

Los geht's!

Wie sind Sie auf Janitza
aufmerksam geworden?

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Mit Ihrer Antwort helfen Sie unseren Service und Angebot zu Verbessern.

Umfrage beenden

Wollen Sie die Frage später beantworten?

Ja, später beantworten
Nein, nicht mehr fragen