Unsere Janitza Historie

Seit mehr als 30 Jahren zählt das 1986 gegründete international agierende, dynamische Familienunternehmen mit Sitz im mittelhessischen Lahnau zu den führenden Anbietern von Komplettlösungen im Bereich Energiemanagement. Das Familienunternehmen ging aus der 1961 gegründeten Eugen Janitza GmbH hervor und konzentriert sich seit jeher auf die Entwicklung und Fertigung hochwertiger Energiemessgeräte mit der speziell darauf abgestimmten GridVis®-Software und einem umfangreichen Dienstleistungsangebot.

Das Familienunternehmen bietet seinen Kunden Energiemanagement, Spannungsqualitäts-Monitoring und Differenzstrommessung (RCM) in einer gemeinsamen Systemumgebung. Innovation und stetige Weiterentwicklung gehören für Janitza zur Tagesordnung. Die wichtigsten Meilensteine der Janitza-Geschichte sehen Sie hier:

  1. 2018

    2018

    Janitza wird mit Deutschlands modernster THT-Fertigungslinie ausgestattet.
  2. 2017

    2017

    Seit 2017 ist die neue SMD-Fertigungslinie in Betrieb.
  3. 2015

    2015

    Errichtung eines neuen modernen Bürogebäudes.
  4. 2013

    2013

    Zertifizierung EnMS ISO 50001.
  5. 2012

    2012

    Ausweitung der Produktionskapazitäten.
  6. 2011

    2011

    Leistungsstarker Netzanalysator für Energiemanagementsysteme gemäß DIN EN 16000.
  7. 2010

    2010

    UMG 508 als erster Netzanalysator mit innovativer Benutzerführung.
  8. 2009

    2009

    Release des Klasse A
    Netzqualitätsanalysators UMG 511.
  9. 2008

    2008

    Einführung des kompakten Netzqualitätsanalysators UMG 604/605 für die Hutschiene.
  10. 2006

    2006

    Einführung der Bleifrei-Technologie
    (RoHS-konform).
  11. 2005

    2005

    Modernisierung und Erweiterung der Fertigungseinrichtungen.
  12. 2004

    2004

    Start der Universalmessgeräte mit Web-Anbindung.
  13. 2003

    2003

    Einführung des UMG 96S als kostengünstiger Netzanalysator mit Oberschwingungsanzeige.
  14. 2000

    2000

    Digitale Vielfalt gegen analoge Einfalt – das kompakte UMG 96 erscheint.
  15. 1999
    1999

    1999

    Start der Janitza Software-Entwicklung.
  16. 1998

    1998

    Erstes kommunikationsfähiges
    Universalmessgerät UMG 503.
  17. 1996
    1996

    1996

    Erfolgreiche Einführung der ISO-Zertifizierung.
  18. 1989

    1989

    Produktionsstart der Universalmessgeräte
    mit dem UMG 500.
  19. 1988

    1988

    Kontinuierlicher Ausbau der Fertigung in Lahnau.
  20. 1986
    1986

    1986

    Gründung der Janitza electronics GmbH durch Eugen und Markus Janitza.
  21. 1969
    1969

    1969

    Neubau der Produktionsstätte in Naunheim.
  22. 1961

    1961

    Gründungsjahr der Eugen Janitza GmbH.