Janitza Expert Days - AC/DC - alles auf einer Welle?

15.09.2020 in Linz an der Donau

Die Spannung in unseren heutigen Netzen ist von der idealen Sinusform oftmals weit entfernt. Der dezentrale Ausbau erneuerbarer Energien verändert die Netzstrukturen und die steigende Anzahl nichtlinearer Verbraucher belasten die Netze mit Netzrückwirkungen – die Spannungsqualität sinkt. Gleichzeitig steigt die Zahl der Anwendungen, die eine hochverfügbare Stromversorgung benötigen. Unternehmen sehen sich mit vielfältigen Herausforderungen konfrontiert. Daher veranstaltet Janitza den oberösterreichischen Expert Day. Experten geben einen Überblick über die Vorteile einer permanenten Differenzstromüberwachung zur Sicherung einer hochverfügbaren Stromversorgung und einen Ausblick auf die erneuerbaren Energien der Zukunft.

Inhalte und Rahmenprogramm

  • 12:30 –  Eröffnung mit Getränken und Snack
  • 13:00 - 14:15 –  Die Vorteile und Technik einer Differenzstromüberwachung in TN-S-Systemen.
    Gerald Fritzen - Key Account Manager Data Center
    Grundlagen, Normen und Empfehlungen, Planung einer RCM-Überwachung,
    Grenzwerte und Meldewege sowie Software und Messtechnik
  • 14:15 - 14:30 – Pause
  • 14:30 - 15:30 – Die Netzqualität in den 20er Jahren
    Gerhard Muttenthaler - MTM-Mess- & Stromversorgungstechnik e.U.
  • 15:30 - 15:45 – Pause
  • 15:45 - 17:00 – Warum es Sinn macht die Welt zu elektrifizieren
    Walter Kreisel - neoom group gmbh
  • ab 17:15 – Im Anschluss laden wir zu einem Buffet und Getränke

Teilnahmegebühr

Veranstaltungsort


Parkmöglichkeit

Termin

Die Teilnahme ist kostenlos.

OÖ-Nachrichten - Forum
Seminarraum
Promenade 23, 4010 Linz an der Donau

Tiefgaragenparkplätze direkt am Veranstaltungsort

15.09.2020
12:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Jetzt buchen

Teilnahme

Eine schriftliche Anmeldebestätigung wird Ihnen per E-Mail zugesendet.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Ihr Ansprechpartner

Wolfgang
Peherstorfer
Vertrieb international
Sales Manager Austria
+43 7942 21 496 (Telefon)
+43 664 347 6375 (Mobil)