Hoch­ver­füg­bar­keit sichern

Die Power-Controller der Serie SVG sind zur dynamischen Kompensation von induktiven und kapazitiven Blindleistungen und für die Symmetrierung von unsymmetrischen Lasten geeignet. Der rückwirkungs- und verlustarme Betrieb wird durch eine 3-Level-Topologie und durch eine schnelle und stufenlose Regelung erreicht. Weiterhin ermöglicht der dynamische Power-Controller die leichte Integration in bestehende Niederspannungsnetze, da keine Resonanzgefahr besteht.

Die neue Generation der Power-Controller, SVG-PRO, erzielt durch den Einsatz der SiliciumCarbid-Technologie einen beeindruckend hohen Wirkungsgrad, verbunden mit hohen Einsparungspotenzialen für Betriebskosten und CO2- Werte.

Optimierung der Netzqualität

OBERSCHWINGUNGEN REDUZIEREN

  • Automatische Erkennung oder gezielte Beseitigung von Oberschwingungen bis zur 50. Harmonischen
  • Permanente und intelligente Resonanzerkennung

BLINDLEISTUNG KOMPENSIEREN

  • Induktive und kapazitive Blindleistungen
  • Stufenlose und schnelle Regelung
  • Ziel cos phi einstellbar

NETZSYMMETRIE WIEDERHERSTELLEN

  • Wiederherstellen der Netzsymmetrie bei Ungleichbelastung
  • Reduzierung des Neutralleiterstroms