D-SUB-Busstecker für die RS485

Hauptmerkmale

D-SUB-Busstecker

    • Zur Anwendung für die RS485 (Modbus und Profibus) bei den Messgeräten UMG 508 und UMG 511
    • D-SUB-Stecker, 9-polig
    • Mit Terminierung (ein-/ausschaltbare Abschlusswiderstände)
    • Axiale Ausführung mit zwei Kabelzuführungen
    • Bussystem: PROFIBUS DP bis 12 MBit/s
    • Abschlusswiderstand über Dip-Schalter zuschaltbar
    • Pinbelegung: 3, 5, 6, 8
    • Schraubanschlussklemmen

D-SUB-Busstecker – SUBCON 9/F-SH

  • D-SUB-Stecker, 9-polige Buchse
  • Eine Kabelzuführung unter 35°
  • Universaltyp für alle Systeme
  • Pinbelegung: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 auf Schraubanschlussklemme
  • Z.B. für M-Bus (nicht terminierbar)

Artikelnummer

D-SUB-Busstecker

13.10.539

1310539

D-SUB-Busstecker

13.10.543 (Wie 13.10.539, jedoch abgewinkelt)

1310543 (Wie 1310539, jedoch abgewinkelt)