Willkommen auf unserem Ausbildungsportal! Hier präsentieren wir dir Janitza als Ausbildungsbetrieb.


Das solltest du über unser Unternehmen wissen

Die Janitza electronics GmbH ist ein international agierendes deutsches Familienunternehmen in der zweiten Generation mit Sitz in Lahnau (Mittelhessen). Mit mehr als 180 Mitarbeitern gehört das 1986 gegründete Unternehmen zu den führenden Herstellern von elektronischen Einbaumessgeräten. Die Entwicklung und Fertigung der energieeffizienten Systeme findet am Hauptstandort in Lahnau statt. Janitza zählt zu den Markt- und Technologieführern weltweit, mit Vertriebskanälen in mehr als 60 Ländern. Anwendungsfelder sind die elektrische Energietechnik, Netzqualitätsanalysatoren, Geräte zur Verbrauchsdatenerfassung, Systeme zur Verbesserung der Spannungsqualität und Stromkosteneinsparung.

Mehr zur Firmengeschichte


So fördern wir dich

Janitza bildet in kaufmännischen und technischen Berufen aus. Im Rahmen deiner Ausbildung bei Janitza durchläufst du alle Abteilungen und arbeitest aktiv mit. Dabei kannst du die Welt der Energiemesstechnik schrittweise entdecken – ein strukturierter, für dich individuell erstellter Ausbildungsplan unterstützt dich dabei. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre. Bei besonderem Engagement und guten Berufsschulnoten kann die Ausbildung um ein halbes Jahr verkürzt werden.

Wie geht es nach der Ausbildung weiter?

Wir garantieren zwar nicht für eine Übernahme, aber wenn du in deiner Ausbildung überzeugst und eine freie Stelle vorhanden ist, übernehmen wir dich gerne. Zudem kannst du dich nach Abschluss der Ausbildung weiterbilden – u.a. im Rahmen eines dualen Studiums.