News

Neu: Rogowski-Stromwandler & Messumformer

Neu: Rogowski-Stromwandler & Messumformer

Maximale Transparenz mit Janitza Messgeräten

Die Rogowski-Spule, eine patentierte, eisenfreie Induktionsspule (Luftspule) wird zur Strommessung von AC-Strömen verwendet und dient primär zur nachträglichen Installation in bestehende Anlagen – wahlweise auf Stromschienen oder auf Stromkabeln. Indem nicht nur Oberschwingungen und Transienten phasengenau erfasst werden, sondern u.a. auch Lastwechsel, können Ausfälle und Prozessunterbrechungen verhindert werden.

Die Frequenzbandbreite der Rogowski-Spule beträgt 50/60 Hz, im Leerlauf (ohne Last) bis zu 700 kHz. Gemessen wird mit einer Genauigkeit nach Klasse 0,5 entsprechend der Norm IEC 61869.

Der Betrieb der Rogowski-Spulen kann nur in Kombination mit dem Janitza Messumformer RogoTrans gewährleistet werden. Der Messumformer RogoTrans erfasst Wechselströme bzw. ein Spannungssignal und besitzt ein normiertes Ausgangssignal von 0…1 A. Der Messbereich reicht bis 4000 A, die Spannungsversorgung ist 24 V DC. Die Bauform des Messumformers ist sehr kompakt und kann auf der DIN-Schiene montiert werden. Die platzsparenden, handlichen und kompakten Rogowski-Stromwandler mit Messumformer können in Kombination mit allen Janitza UMGs genutzt werden. Auch bei engen Platzverhältnissen ist eine einfache Montage möglich.

Pressekontakt

Kurze Umfrage zu Janitza

Wir möchten Ihnen eine einzige Frage stellen um unseren Service und unsere Angebote zu verbessern.

Es dauert weniger als eine Minute und ist komplett anonym.

Los geht's!

Wie sind Sie auf Janitza
aufmerksam geworden?

Mit einem * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Mit Ihrer Antwort helfen Sie unseren Service und Angebot zu Verbessern.

Umfrage beenden

Wollen Sie die Frage später beantworten?

Ja, später beantworten
Nein, nicht mehr fragen